schließen

Rechtliche Hinweise und Datenschutzrichtlinie

Geregelt durch das Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft.

Herausgeber :

 

Axxone System
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Firmensitz: 55 Avenue Galline 69100 Villeurbanne
Handelsregister: Lyon B 482 264 371
e-mail: welcome@axeobim.fr

Direktor und Geschäftsführer:
Olivier DAUMIN

 

Hosting :

 

OVH

2 rue Kellermann - 59100 Roubaix - Frankreich

 

 

Datenschutzrichtlinie :

 

Datenerhebung - Verwendung von Cookies - Einwilligung

 

Um Zugang zu den Ressourcen und Dienstleistungen von AxeoBIM (Produkt der Gesellschaft Axxone System) zu erhalten, geben die Benutzer persönliche Daten wie insbesondere ihre E-Mail-Adresse, ihren Namen, ihre Adresse und ihre Telefonnummer an. Wenn sich ein registrierter Nutzer auf der Website anmeldet, wird auch seine IP-Adresse gespeichert.

Wenn ein Nutzer die Website besucht, kann außerdem automatisch ein Cookie auf seiner Browser-Software installiert werden. Ein Cookie ist ein Datenblock, mit dem Nutzer nicht identifiziert werden können, der aber dazu dient, Informationen über die Navigation des Nutzers auf der Website zu speichern. Die Einstellung der Navigationssoftware ermöglicht es, über das Vorhandensein von Cookies zu informieren und diese gegebenenfalls auf die unter folgender Adresse beschriebene Weise abzulehnen: https: //www.cnil.fr/.

Persönliche Informationen über die Nutzer der Website werden vertraulich behandelt.
Axxone System ist verantwortlich für die Verarbeitung der gesammelten Daten im Sinne der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016.

Die Nutzung der Website und/oder das Ausfüllen der Formulare für den Zugang zu den Ressourcen von Axxone System durch den Nutzer stellt eine ausdrückliche und vorbehaltlose Zustimmung zur Verarbeitung ihrer persönlichen Daten unter den hier dargelegten Bedingungen dar, wobei die Nutzer das Recht haben, ihre Zustimmung zu einem späteren Zeitpunkt zurückzuziehen.

 

Zweck der Datenverarbeitung

 

Die von Axxone System bei der Nutzung der Website und dem Zugriff auf Ressourcen gesammelten Daten werden verarbeitet, um den Zugriff auf die auf der Website verbreiteten Ressourcen zu ermöglichen, die Nutzer zu identifizieren, die Dienstleistungen zu verbessern und redaktionelle Inhalte zu verbreiten sowie Marketingmaßnahmen durchzuführen.

 

Zirkulation von Daten

 

Axxone System verwendet die von seinen Nutzern gesammelten Daten nur für eigene Zwecke.

Die Daten können jedoch an technische Dienstleister weitergegeben werden, auf die Axxone System möglicherweise zurückgreift, um die Website und die Dienstleistungen zu optimieren, insbesondere, aber nicht ausschließlich, für das Hosting der Website in geteilten Serverinfrastrukturen oder für die Nutzung technischer Lösungen zur Verbreitung ihrer Inhalte.

Gegebenenfalls können die personenbezogenen Daten der Nutzer dem Anbieter im strikten Rahmen der erbrachten Leistung zugänglich gemacht werden, wobei Axxone System sich verpflichtet, dass seine Anbieter und Unterauftragnehmer die Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 einhalten und die Daten nicht anders nutzen als zur Erbringung der technischen Leistungen, die erforderlich sind, um die Nutzung der Dienste zu ermöglichen.

 

Axxone System greift insbesondere auf die nachfolgend beschriebenen Dienste zurück:

 

Statistische" Cookies

 

Es handelt sich um Cookies, die in den Rahmen des Beschlusses Nr. 2019-093 vom 4. Juli 2019 zur Annahme von Leitlinien für die Anwendung von Artikel 82 des geänderten Gesetzes vom 6. Januar 1978 auf Lese- und Schreibvorgänge im Terminal eines Nutzers (insbesondere Cookies und andere Tracer) fallen und keine vorherige Einwilligung erfordern, da sie keine personenbezogenen Daten weitergeben:

 

Dienst

Zweck

Datenschutzrichtlinie

Google Analytics

Ermöglicht die Analyse der Nutzung der Website durch ihre Besucher.

https://policies.google.com/privacy?hl=fr-CA

Plezi

Ermöglicht die Automatisierung von Marketingaktionen, die Verwaltung der Veröffentlichung von Inhalten und die Veröffentlichung von Formularen: Bei der Übermittlung von Formularen zur Sammlung Ihrer persönlichen Daten wird eine Einwilligung von Ihnen eingeholt.

https://www.plezi.co/fr/mentions-legales/#cookietext

Zu den Cookies von Plezi :

Name des Cookies

Anbieter

Zweck

Verfall

Art des Cookies

Besucher

PLezi

Dieses Cookie ermöglicht es, dem Browser eine eindeutige Kennung zuzuordnen, die es Plezi ermöglicht, alle Besuche einem einzigen Browser zuzuordnen.

13 Monate

HTTP-Cookie

Besuchen Sie

Plezi

Dieses Cookie ermöglicht es, alle Seitenaufrufe während eines Besuchs zu konsolidieren.

30 Minuten

HTTP-Cookie

Werbe"- und Funktions-Cookies :

 

Dienst

Zweck

Datenschutzrichtlinie

Google-Werbung

Ermöglicht die Anzeige von AxeoBIM- oder Axxone System-Anzeigen auf Websites Dritter, die von Besuchern nach einem Besuch auf der Website www.axeobim.fr aufgerufen werden.

https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Haltbarkeitsdauer :

 

Wenn unsere Besucher uns explizit ihre Kontaktinformationen zur Verfügung stellen, um eine Ressource herunterzuladen oder um Kontaktaufnahme zu bitten, sammeln wir personenbezogene Daten. Die von Axxone System beim Zugriff auf seine Ressourcen erhobenen personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum von maximal 13 Monaten nach ihrer Erhebung gespeichert, um die Nutzer weiterhin über die Entwicklung unserer Dienstleistungen und die Verfügbarkeit neuer Inhalte informieren zu können.

Cookies, die beim Surfen auf der Website installiert werden, laufen nach 12 Monaten automatisch ab, ohne dass die Website besucht wurde.

Sicherheit der gesammelten Daten :

 

Axxone System verpflichtet sich, die Vertraulichkeit der gesammelten Daten zu gewährleisten und alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit und Integrität der Daten zu schützen, insbesondere gegen versehentlichen Verlust, Änderung, Verbreitung oder unberechtigten Zugriff.

Im Allgemeinen verpflichtet sich Axxone System, die gesammelten Daten unter strikter Einhaltung der geltenden Gesetze zu verwenden, insbesondere der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, der sogenannten DSGVO.

Zu diesem Zweck verpflichtet sich Axxone System insbesondere zu :

- Die Daten innerhalb der Europäischen Union zu hosten;
- Die Daten nicht für andere als die hier angegebenen Zwecke zu verwenden;
- Die Daten nicht an Dritte weiterzugeben, unabhängig davon, ob es sich um private oder öffentliche, natürliche oder juristische Personen außerhalb der oben genannten technischen Dienstleister handelt;
- Die Nutzer über jede Verletzung oder Sicherheitslücke zu informieren, die direkte oder indirekte Auswirkungen auf die Daten hat und/oder versehentlich zur Offenlegung oder zum unberechtigten Zugriff auf Daten führen könnte.

 

 

Rechte der Nutzer

 

Gemäß dem Gesetz "Informatique et libertés" vom 6. Januar 1978 und der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 haben die Nutzer ein individuelles Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragbarkeit der sie betreffenden Daten.

Diese Rechte können durch eine schriftliche Anfrage an die folgende Adresse ausgeübt werden:
E-Mail-Adresse: dpo@axxone.fr (siehe ODA)
Die Nutzer haben auch das Recht, bei der CNIL Beschwerden über die Ausübung der oben genannten Rechte einzureichen.

Kontaktieren Sie uns

Nehmen Sie Kontakt mit den AxeoBIM-Teams auf, indem Sie das vorliegende Formular ausfüllen.

Unsere Teams werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.

Bevor Sie gehen

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unseren Newsletter abonnieren